"A Few Reasons to Dislike You" in den Kinos

17. Jan. 2018

"A Few Reasons to Dislike You" läuft auf deutschen und österreichischen Filmfestivals, unter anderem dem "Austrian Filmfestival". Ich habe den Film geschrieben und spiele Rolle der Emma

Ich freue mich, dass unser Film auf dem Austrian Filmfestival läuft. Es war eine tolle Erfahrung in unserem Team diesen Film zu kreieren und nun feiert er seine Premiere in Wien. Das Austrian Film Festival ist das größte Event für Independent Filme in Österreich. Des weiteren ist unser Film bei Festivals im Karlstorbahnhof Heidelberg, im Cinemaxx Mannheim, der Hagebutze zu der Werkstatt der Jungen Filmszene in Wiesbaden zu sehen. Auf letzterem werden aufstrebenden FilmemacherInnen gefördert durch Vernetzung und Workshops. Ich habe bei unserem Film das erste Mal mit dem venezolanischen Regisseur Sergio Aguero zusammengearbeitet und seitdem haben wir bereits weitere tolle Projekte realisiert. Sergio wurde mittlerweile festes Mitglied meines Teams aus Filmemachern und Filmemacherinnen. Er arbeitet sowohl an Kamera wie auch Schnitt und gemeinsam realisieren wir fiktionale wie auch dokumentarische Filme.